Drucken

15.07.2020

Zug und sein Kies

Kiesabbau
Foto: Daniel Rösner

Am 22. August 2020 findet die Generalversammlung des Zuger Heimatschutz um 11 Uhr in der Trotte zum goldenen Schuh in Niederwil bei Cham statt. Nach einer kleinen Verpflegung startet um 13 Uhr die Führung "Wunden und Narben".

Aufgrund von Corona und den entsprechenden Schutzmassnahmen bitten wir um eine Anmeldung bis am 17. August 2020 an info(at)zugerheimatschutz.ch. Bitte teilen Sie unsmit, ob Sie an der GV und der Führung, nur der GV oder nur an der Führung teilnehmen. Herzlichen Dank!

 

 

Die Direktion des Innern hat das Gasthaus Rössli an der Sinserstrasse 4 in Cham aus dem Inventar der schützenswerten Denkmäler entlassen – ohne Gegenwehr der Gemeinde Cham! 

 

 

 

Zuger Verwaltungsgericht stellt das Wohnhaus Leihgasse 15a in Baar unter Denkmalschutz und hebt den gegenteiligen Beschluss des Regierungsrats auf.

 

 

Villa Mijnssen
Villa Mijnssen, Zug 1967/68; Architektur: Fritz Stucky & Rudolf Meuli, Zug

Der Zuger Heimatschutz und das Bauforum Zug haben in der Edition Hochparterre das Buch «Bewahrt, erneuert, umgebaut» herausgegeben. Der Fotograf Guido Baselgia hat dafür 18 Zeitzeugen noch einmal besucht.

Werden Sie noch heute Mitglied beim Zuger Heimatschutz - wir brauchen Sie!

 

 

 


Kontakt

Zuger Heimatschutz
Postfach
6302 Zug

E-Mail: info(at)zugerheimatschutz.ch

 

Bauberatung:

felix.koch(at)zugerheimatschutz.ch