Veranstaltung
© Amt für Denkmalpflege und Archäologie

9.6.22: Generalversammlung 2022

Am 9. Juni findet die Generalversammlung des Zuger Heimatschutzes statt.

Vorab zeigen uns David Jecker und Kathrin Rüedi vom Amt für Denkmalpflege und Archäologie des Kantons Zug, Funde aus dem Kiesabbaugebiet Cham-Äbnetwald, die im Museum für Urgeschichte ausgestellt sind – wie dieser Mammut Backenzahn.

Programm

17.30 Uhr        
Führung «Funde aus dem Kiesabbaugebiet Cham-Äbnetwald» mit David Jecker und Kathrin Rüedi, Amt für Denkmalpflege und Archäologie, im Museum für Urgeschichte, Hofstrasse 15, Zug.
Die Führung ist öffentlich.

19 Uhr
Beginn Generalversammlung in der Aula der Pädagogischen Hochschule, Zugerbergstrasse 3, 6300 Zug

Traktanden der Generalversammlung

  1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzählenden
  2. Protokoll der letzten Generalversammlung vom 1. Juli 2022
  3. Jahresbericht
  4. Bilanz und Betriebsrechnung 2021
  5. Revisionsbericht
  6. Entlastung des Vorstands
  7. Budget 2022
  8. Rücktritte und Wahlen
  9. Ausblick und Varia

Den Jahresbericht finden Sie unter www.zugerheimatschutz.ch/jahresbericht.

Anmeldung

Wir bitten Sie, sich bis am 3.6.22 unter info(at)zugerheimatschutz.ch anzumelden und mitzuteilen, ob Sie an GV und Führung, nur GV oder nur an der Führung teilnehmen. Herzlichen Dank!